Über mich

 

Charlotte Darga

 

Diplom Pädagogin

Fachkraft für tiergestützte Interventionen (ISAAT)

Systemische Beraterin (SG)

Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin (ILK)

Systemische Supervisorin

 

 

 

Ich bin Dipl. Pädagogin mit Zusatzqualifikationen im systemischen und tiergestützten Bereich.

Bereits im Studium habe ich begonnen, mir die Grundlagen der lösungsfokussierten Beratung anzueignen (und mich ebenso mit der Tiergestützten Intervention auseinanderzusetzen). In den Weiterbildungen habe ich mir die fachlichen, theoretischen und auch praktischen Kompetenzen angeeignet und meine professionelle, systemische und ressourcenorientierte Haltung gefestigt.

 

Neugierig interessiert und mit großer Wertschätzung begegne ich Menschen und gehe davon aus, dass jeder die Lösungen für seine Probleme bereits in sich trägt und die Ressourcen und Stärken, die er dafür benötigt, mitbringt. Gemeinsam konstruiere ich mit mit meinen Klient*innen Lösungsbilder und definiere konkrete Ziele. Durch meine Fragen gebe ich Impulse zu neuen Sichtweisen und zeige mögliche Lösungswege auf. Meinen Klient*innen verhelfe ich so zur Aktivierung der eigenen Fähigkeiten, um einen geeigneten Umgang mit der jeweiligen Situation zu finden. Somit begleite ich sie auf ihrem Weg zur Umsetzung alternativer Handlungsmöglichkeiten und  letztendlich zur individuellen Zielerreichung.

 

 

Ich bin Mitglied in folgenden Verbänden: